• Regionale Partner
  • Online-Versand
  • Telefonischer Support
  • Schnelle Lieferung
  • Regelmäßige Liefertouren
  • Regionale Partner
  • Online-Versand
  • Telefonischer Support
  • Schnelle Lieferung
  • Regelmäßige Liefertouren
Mutzke Silage - Landwirtschaft

Mutzke Silage - Landwirtschaft

(1 l = 1,00 €)

ab 777,49 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Mutzke Silage wird als Siliermittel in Silagen eingesetzt. Mutzke Silage kann in allen Silagen verwendet werden. Außerdem kann Mutzke Silage zur Behandlung von Heu, Heulage und Stroh eingesetzt werden.

Bei der Erstbestellung wird zusätzlich ein Auslaufhahn für 84,03€ (netto) 100,00€ (brutto) benötigt.

Inhalt: 1x1000l Mutzke Silage- im Bag/Box-System - Landwirtschaft - für 1000€ incl. deutschlandweitem Versand.


Mutzke Silage ist ein Silierhilfsmittel, das die Fermentation des Silierguts unterstützt und Fehlgärungen verhindert. Es beschleunigt die pH-Wert-Absenkung und vervielfacht die aerobe Stabilität der Silage. Mutzke Silage ist ein Fermentationsprodukt mit einem pH-Wert von 3,3 bis 3,8 und enthält zwei Milchsäurebakterienstämme (Lactobacillus casei und Lactobacillus plantarum) und Brauhefe (Saccharomyces cerevisiae).

Kennzeichnung laut Futtermittelgesetz:

Mutzke Silage

VORMISCHUNG MIT SILIERZUSATZSTOFFEN

WIRKUNGSBEREICHE, VORTEILE:

Tierhaltung, Landwirtschaft/ Ackerbau: Beschleunigt während des Siliervorganges die pH-Absenkung und verbessert die aerobe Stabilität. HAFTUNG:

Hersteller und Vertreiber haften nicht für die individuelle Verwendung.

WICHTIGE HINWEISE:

- Enthält keine gentechnisch veränderten Mikroorganismen.

- Ist ein lebendes Produkt und kann sich im Behälter ausdehnen.

- Mutzke Silage ist eine Flüssigkeit von gelbbrauner Farbe und su¨ßsaurem Geruch. Es hat einen pH Wert von 3,3 bis 3,6. Wenn sich Farbe und Geruch stark verändern, sollte Mutzke Silage nicht mehr verwendet werden.

- Bildung von Hefeflocken ist ein natürlicher Prozess.

- Keine Wartefrist.


ANALYTISCHE BESTANDTEILE:

Wasser 97,5 %, Rohprotein 0,3 %, Rohöle und -fette 0,1 %, Rohasche 1,3 %, Rohfaser 0,6 %, Natrium 0,0 %, Lysin 0,0 %, Methionin 0,0 %


ZUSATZSTOFFE:

Technologische Zusatzstoffe, Silierzusatzstoffe: 10^8 KBE/g Milchsäurebakterien (Lactobacillus plantarum ATCC 8014, Lactobacillus casei ATCC 7469); 10^6 KBE/g Hefen (Saccharomyces cerevisiae IFO 0203)


ZUSAMMENSETZUNG:

Wasser, Milchsäurebakterien, Hefen, Zuckerrohrmelasse Futtermittelausgangserzeugnisse aus biologischer Landwirtschaft: 0 % d.TS. Futtermittelausgangserzeugnisse aus Umstellungserzeugnissen: 0 % d.TS.

Weitere Futtermittelausgangserzeugnisse: 95,6 % d.TS. Gehalt an Futtermitteln landwirtschaftlichen Ursprungs: 95,6 % d.TS. (Mutzke Silage enthält 2,5 % Trockenmasse.)


WERTBESTIMMENDE BESTANDTEILE:

Bakterienkulturen


DOSIEREMPFEHLUNG:

Maiskorn-, Ganzkorn-, Gras-, Kleesilage 1-2 L pro m3 gleichmäßig auf das Siliergut sprühen.


Bei Fragen anrufen (+49 (0)5832 970 131) oder schreiben (info@mutzke.eu).